Scaled Agile Framework – SAFe®

Agiles Vorgehen im oben genannten Sinne ist nicht auf Entwicklerteams begrenzt, sondern verlangt signifikante Veränderungen auch auf Organisations- oder Unternehmensebene. Die in Scrum oder vergleichbaren Ansätzen bereitgestellten Werkzeuge und Methoden sind jedoch nicht für größere Kontexte entwickelt worden. Die für Unternehmen zwingend erforderliche Skalierbarkeit leistet zum Beispiel das Scaled Agile Framework SAFe. Der SAFe-Framework ist weltweit der am weitesten verbreitete Standard für die Skalierung agiler Prozesse.

Die Expleo Academey begleitet die Einführung von SAFe in Unternehmen mit einem umfassenden Schulungsprogramm. Bei einigen der SAFe-Schulungen arbeiten wir mit Trainingspartnern zusammen. Unsere Partner, u.a. die ACC und die UMS Academy, besitzen ebenfalls die Akkreditierung und setzen nur zugelassene SAFe-Trainer ein.

Das Scaled Agile Framework (SAFe®) für Lean Enterprises

SAFe® for Lean Enterprises ist eine Wissensbasis aus bewährten, integrierten Prinzipien, Praktiken und Kompetenzen für Lean, Agile und DevOps. SAFe® ist mehr als die Summe seiner Teile und bietet einen konfigurierbaren Rahmen, der Organisationen dabei hilft, neue Produkte, Dienstleistungen und Lösungen innerhalb der kürzesten und gleichzeitig einer nachhaltigen Lead Time auf den Markt zu bringen. Es ist ein System, das die Rollen, Verantwortlichkeiten und Aktivitäten steuert, die notwendig sind, um einen nachhaltigen technologischen Vorsprung zu erzielen. SAFe® kombiniert Agilität mit schlanker Produktentwicklung, DevOps und Systems Thinking. Es synchronisiert Alignment und Zusammenarbeit über mehrere Agile-Teams. SAFe® verbessert die Flexibilität und Reaktionsfähigkeit durch Erhöhung der Produktivität, Time-to-Market, Qualität, Mitarbeiterengagement und mehr. SAFe® wurde von Dean Leffingwell 2011 erstmalig in Büchern und Blogs ausgearbeitet. Die Version 4.6 wurde im Dezember 2018 veröffentlicht. Sie enthält Anleitungen für die Arbeit auf der Ebene der Unternehmensportfolios, Value Streams, Programme und Teams. Die neueste Version SAFe 5.0 wurde Anfang 2020 eingeführt.

Unsere Empfehlungen für Zertifikate und Trainings im SAFe-Framework

Leading SAFe including Certified  SAFe® Agilist

Leading SAFe including
Certified SAFe® Agilist

SAFe for Teams
Certified SAFe® Practitioner

SAFe for Teams
Certified SAFe® Practitioner

SAFe Scrum Master
Certified SAFe® Scrum Master

SAFe Scrum Master
Certified SAFe® Scrum Master

SAFe Product Owner /Manager
Certified SAFe® PO/ PM

SAFe Product Owner /Manager
Certified SAFe® PO/ PM

 Mehr über SAFe DevOps
Certified SAFe® DevOps Practitioner

Mehr über SAFe DevOps
Certified SAFe® DevOps Practitioner

Agile Software Engineering
Certified SAFe® ASE

Agile Software Engineering
Certified SAFe® ASE

SAFe® 5 for Architects with Certified SAFe Architect (ARCH)

ACC Scaled Agile Partner Bronze

Die SAFe-Schulungen werden durchgeführt von:

ACC Agile Competence Center GmbH Norbert Punke, Kathrin Brandt, Karsten Klopmann

und

UMS Academy

Trainings für agiles Vorgehen außerhalb von SAFe

Bestellen Sie unsere Monatspost

Mit Klick auf "Abonnieren" willigen Sie bis auf Widerruf ein, den E-Mail Newsletter der Expleo Academy zu erhalten, mit alle neuen Beiträgen, aktuellen Angeboten und personalisierten Empfehlungen. Diese Einwilligung kann jederzeit über den in den Mails bereitgestellten Abmeldelink widerrufen werden. Durch Absenden des Formulars bestätigen Sie, unsere Datenschutzerklärung sowie die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben.

* = erforderliche Angaben