Sie erhalten umfassendes Wissen über die Grundlagen der Prozessverbesserung nach dem Standard ISO/IEC 15504 Part 5: 2012. Mittels intensivem Erfahrungsaustausch und einem hohen Anteil praktischer Übungen erlangen Sie die Fähigkeit zur Nutzung des Standards im eigenen Umfeld

Im Seminar iNTACS Provisional Assessor werden Sie mit den Grundlagen des Prozessbewertungsansatzes und dem zentralen Inhalt des in der Norm dokumentierten Referenzmodells vertraut gemacht.

Die ISO/IEC 15504 stellt den weltweiten Standard zur Bewertung der Prozessfähigkeit und Prozessverbesserung dar. Die Systematik und der Rahmen dieses Standards sind die Grundlage aller aktuellen Ansätze mit der Zielsetzung, die Leistungsfähigkeit der Software- und Systementwicklungsprozesse zu analysieren und zu verbessern.

Unsere nächsten Termine

Zielgruppe

Quality Manager 

Schulungsinhalte des Kurs iNTACS Certified Provisional Assessor

Das 5-tägige Seminar iNTACS Provisional Assessor beinhaltet folgende Wissensgebiete:

  • Normengrundlagen: ISO/IEC 15504 Part 5:2012 und ISO/IEC 33002: 2015
  • Das iNTACS™ Schema als Träger der weltweiten Qualifikation
  • Normgrundlagen für Prozessbeschreibung und Prozessbewertung
  • Der Assessment-Prozess nach ISO/IEC 33002:2015
  • Das Prozess-Assessment-Modell der ISO/IEC 15504 Teil 5: 2012
  • Das Vorgehen bei der Ermittlung des Reifegrades
  • Analyse- und Interviewtechniken
  • Der Einsatz von Assessments im Rahmen von Prozessverbesserungszyklen
  • Praxisübung: Planung und Durchführung eines Assessments
  • Der Einsatz der ISO in der Praxis

Das Seminar kann mit einer Prüfung und der Qualifikation zum iNTACS (international Assessor Certification Scheme) Certified Provisional Assessor abgeschlossen werden. Diese Qualifikation ist Voraussetzung zur Teilnahme an dem Standard entsprechenden Assessments.

Unsere Seminare werden ausschließlich durch in der Praxis erfahrene Assessoren und offiziell akkreditierte Trainer durchgeführt. Hierdurch werden eine praxisnahe Vermittlung des Modells und eine Übertragung der Konzepte in die Praxis sichergestellt.

Voraussetzungen für den Kurs iNTACS Certified Provisional Assessor

Empfohlen werden drei Jahre Berufserfahrung in einem Bereich der IT (z. B. Software-/Systementwicklung, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, o. ä.).

Weiterführende Schulungen im Bereich Process Quality

Schlagwörter

Bestellen Sie unsere Monatspost

* = erforderliche Angaben
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie uns über die bekannten Kommunikationskanäle kontaktieren. Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.